SCHÖN, DASS SIE BEI MIR VORBEISCHAUEN. FALLS FRAGEN, BITTE SOFORT MELDEN, DANKE
Herbalife Nutrition Selbständiges Mitglied: PAUL BERNHARD

Datenschutzrichtlinie für Mitglieder

Stand: 1.04.2021

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie für Mitglieder legt die Arten personenbezogener Daten fest, die ich als selbständiges Herbalife-Mitglied über meine Kunden, potenziellen Kunden und Besucher meiner Website(s) und Anwendung(en) erfasse, sowie die Zwecke, für die ich diese Daten verwende. Alle Änderungen der Richtlinie werden auf dieser Website veröffentlicht. Beachten Sie, dass diese Richtlinie nur für meine Websites und Anwendungen für Kunden gilt, auf denen diese Richtlinie veröffentlicht wird, wie z. B. GoHerbalife.com und HerbalifeGO, sowie für meine Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten. Ich bin der Verantwortliche für diese Daten und kann über die auf der Website und/oder in der Anwendung angegebenen Kontaktinformationen erreicht werden.

Die Richtlinie gilt nicht für die Erfassung oder Nutzung personenbezogener Daten durch Herbalife International of America, Inc. und angeschlossene Unternehmen („Herbalife“). Beachten Sie, dass hinsichtlich gewisser Aspekte auch Herbalife ein Verantwortlicher ist und auf der Website und/oder in der Anwendung Daten über Sie erfasst, einschließlich Informationen über Ihr Gerät und die Nutzung der Website, die über Cookies und anderen Tracking-Technologien erhoben wurden. Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie von Herbalife gehandhabt, auf die Sie über den Link „Datenschutzrichtlinie Herbalife“ unten auf dieser Website zugreifen können.

Welche Daten könnten von mir erfasst werden?

Daten, die direkt von Ihnen erfasst werden, beinhalten Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift und Rechnungsinformationen, wenn Sie zum Beispiel ein Formular ausfüllen, um Informationen zu Herbalife-Produkten anzufordern, oder wenn Sie Informationen übermitteln, um einen Kauf auf meiner Website zu tätigen.

Sofern Sie an Wettbewerben teilnehmen, z. B. Wettbewerben zur Gewichtsabnahme, Herausforderungen zur körperlichen Veränderung oder Marathons, ist Ihre Teilnahme freiwillig. Wenn Sie an solchen Wettbewerben teilnehmen, umfassen zusätzliche Informationen, die direkt von Ihnen erfasst werden, Ihr Foto, erstelltes Team (falls zutreffend), den Status (aktiv/inaktiv) und andere Teaminformationen sowie die Informationen, die Sie über sich sowie das Team zu Gewicht, Größe, BMI, Körpermaße, Schlaf, Ernährung, Ergebnisse der Gewichtsabnahme, Statistiken zur Gewichtsabnahme, Berichte und Einblicke eingeben. Einige dieser personenbezogenen Daten können Gesundheitsdaten enthalten und daher in einigen Rechtsordnungen als sensible Daten gelten.

Welcher rechtmäßige Geschäftszweck steht hinter der Erfassung dieser Daten?

Über meine Websites und Apps erfasse ich personenbezogene Daten für die folgenden rechtmäßigen Geschäftszwecke:
• Vorbereitung und Umsetzung eines Vertrags mit Ihnen, darunter folgende Aspekte:
- Bearbeitung Ihrer Produktbestellungen
- Lieferung von Produkten bzw. Vereinbarung der Produktlieferung
- Anbieten von Beratung und nachgeordneten Dienste
- Vornahme von Produktrücksendungen oder Handhaben von Garantieansprüchen
- Vereinbaren von Zahlungen
• Erfüllung meiner rechtlichen Pflichten, beispielsweise:
- Buchführung und Steuern;
- Produktrückrufe;
- Beantwortung von Auskunftsersuchen von zuständigen öffentlichen Stellen und Justizbehörden.
• Für meine rechtmäßigen Geschäftszwecke, darunter folgende:
- Erfüllung meiner Verpflichtungen gegenüber Herbalife, einschließlich der Verpflichtungen aus dem Vertriebs- und Marketingplan von Herbalife
- Beantwortung etwaiger Fragen Ihrerseits
- Verbesserung meiner Dienstleistungen für Sie und Schutz der Integrität und Sicherheit meiner Dienstleistungen
- Durchführung von Qualitätsprüfungen
- Durchsetzung der Verhaltensregeln für selbständige Mitglieder von Herbalife und meiner Rechte bzw. der Rechte von Herbalife
- Organisation der Verteidigung aller mir zustehenden Rechtsansprüche
- Bereitstellung von Informationen und Werbung über die Produkte von Herbalife, meine Dienstleistungen und Sonderangebote
• Auf Grundlage Ihrer Einwilligung:
- Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich sensibler Daten, in Verbindung mit Wettbewerben, um Ihnen die Teilnahme an ähnlichen Aktivitäten zu ermöglichen, Ihnen Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit den Herausforderungen bereitzustellen (einschließlich Beantwortung Ihrer Fragen und Bereitstellung anderer Unterstützungsleistungen), und um Statistiken, Berichte und Erkenntnisse zu generieren
- Herausforderungen verstehen und den Einsatz von Herbalife ®-Produkten und -Dienstleistungen verbessern
- Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer im Zusammenhang mit der Vermarktung von Herbalife ®-Produkten und -Dienstleistungen sowie verwandter Produkte und Dienstleistungen

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie mich direkt über meine auf meiner Website und/oder in der Anwendung angegebenen Kontaktdaten informieren oder bei Werbung die Anweisungen zur Abmeldung befolgen, die ich in der Werbemitteilung angegeben habe.

Wie lange werde ich diese Daten aufbewahren?

Ich behalte Ihre Daten nur so lange, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erfasst wurden oder rechtlich vorgeschrieben oder zulässig ist. Wenn Sie eine Geschäftsbeziehung mit mir eingehen, werde ich Ihre Daten für die Dauer dieser Beziehung aufbewahren, zuzüglich einer angemessenen Frist, um die geltenden Verjährungsfristen und Aufbewahrungspflichten nach geltendem Recht einzuhalten.

Wie werden diese Daten geschützt?

Es werden administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen umgesetzt, um personenbezogene Daten vor versehentlicher, unrechtmäßiger oder nicht autorisierter Zerstörung, Verlust, Veränderung, Zugriff, Offenlegung oder Verwendung zu schützen.

An wen gebe ich Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Relevante personenbezogene Daten werden an folgende Stellen weitergegeben:
• Herbalife für die Zwecke der Auftragsabwicklung, Geschäftsbetrieb und Website-Betrieb, Qualitätsprüfungen, Einhaltung einschlägigen Rechts und Verwaltung seines Vertriebs- und Marketingplans
• meine professionellen Berater wie Buchhalter und Steuerberater
• andere Anbieter, die mich bei der Durchführung meines Herbalife-Geschäfts unterstützen, z. B. E-Mail-Zustellungsdienste, App- und Website-Entwickler und andere Technologieanbieter
• Logistikdienstleister
• andere Herbalife-Mitglieder im Rahmen des Vertriebs- und Marketingplans von Herbalife
• andere Parteien, soweit dies rechtlich vorgeschrieben ist, oder um einer Vorladung, einem Gerichtsverfahren oder ähnlichen rechtlichen oder gerichtlichen Verfahren oder einem Schiedsverfahren nachzukommen, einschließlich der Offenlegung gegenüber autorisierten externen Prüfern oder Regierungsbehörden, bzw. um Betrug zu untersuchen oder zu verhindern.

Herbalife verwendet die von mir zur Verfügung gestellten Daten gemäß seiner Datenschutzrichtlinie. Weitere Informationen erhalten Sie über den Link zur Datenschutzrichtlinie von Herbalife unten auf meiner Website.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf diese personenbezogenen Daten?

• Wenn Sie in der Europäischen Union, dem EWR oder dem Vereinigten Königreich ansässig sind, haben Sie möglicherweise mehrere Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Vorbehaltlich geltenden Rechts sind Sie möglicherweise berechtigt, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie nach Bedarf zu korrigieren, um sicherzustellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind, bestimmte Arten der Verarbeitung einzuschränken oder bestimmten Arten der Verarbeitung zu widersprechen (z. B. Direktmarketing) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (wenn Sie möchten, dass Ihre Daten an eine andere Partei gesendet werden). Sie haben außerdem das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in bestimmten Fällen (vorbehaltlich der geltenden Gesetze) löschen zu lassen.
• Wenn Sie keine Werbung per E-Mail oder SMS erhalten möchten, können Sie diese Mitteilungen ablehnen.
• Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich haben, die nicht zu Ihrer Zufriedenheit geklärt werden können, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in Ihrem Land einzureichen.

Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Richtlinie und zu meiner Vorgehensweise haben oder Beschwerden bezüglich meiner Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie mich bitte wie unten beschrieben.

Wie übertrage ich Daten?

Ich werde Ihre personenbezogenen Daten von der Europäischen Union, dem EWR oder dem Vereinigten Königreich aus in ein nicht Gebiet mit unzureichender Rechtsordnung übermitteln, es sei denn, dies geschieht gelegentlich und nach Bedarf mit Ihrer spezifischen, informierten und ausdrücklichen Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können.

Wenn ich Ihre personenbezogenen Daten in ein Land übertrage, das nach dem Dafürhalten der Europäischen Kommission kein angemessenes Datenschutzniveau bietet, werde ich bei der Übermittlung Sicherheitsvorkehrungen treffen, z. B. indem ich mit den Empfängern angemessene Vertragsbedingungen gemäß den rechtlichen Vorgaben vereinbare. Wenn Sie weitere Informationen zu Datenübertragungen benötigen, kontaktieren Sie mich wie unten beschrieben.

Woher wissen Sie, ob diese Richtlinie aktualisiert wird?

Diese Richtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Ich empfehle Ihnen, meine Website und/oder Anwendung regelmäßig zu besuchen, um über die aktuelle Fassung dieser Richtlinie informiert zu sein.

Wie können Sie mich kontaktieren?

Sie können mich über die Kontaktinformationen kontaktieren, die auf meiner Website und/oder in der Anwendung angegeben sind.